Suche dir jene Themen heraus, die dich besonders interessieren!
Der Pfad zur finanziellen Sicherheit für Privatanleger

Der Pfad zur finanziellen Sicherheit oder vielleicht sogar zur finanziellen Freiheit ist ganz unkompliziert und auch leicht zu beschreiten. Hier findest du strukturiert alle Themen, die auf diesem Weg relevant sind. Am Wichtigsten ist, dass du möglichst wenige Fehler machst. Dann dürfte alles klappen.

Die Themen sind aufeinander aufbauend. Allgemeines – Sparen – Investieren …. Jeder Beitrag und jedes Video sind mit dem Ziel erstellt worden, einen Mehrwert für dich zu erzielen.
Alternativ kannst du selbstverständlich auch mit jenen Themen beginnen, die dich am meisten interessieren.
Am Ende ist entscheidend, dass du die Dinge umsetzt. Wissen alleine bringt nichts, alleine das Handeln zählt.

Viel Erfolg beim Meistern deines Kapitals!

Allgemeines

Darum werden Österreicher ärmer!

Wir Österreicher machen leider immer die selben Fehler, die einen Vermögensaufbau verhindern.

Warum wir alle ein (kleines) Vermögen haben sollten!

Die wesentlichen Gründe, warum auch du dich jetzt mit Vermögensaufbau beschäftigen solltest.

Vermögensaufbau für Privatanleger | 4 Grundvoraussetzungen

Die Einhaltung dieser vier Grundvoraussetzungen sind der Garant für den erfolgreichen Vermögensaufbau. Im zweiten Video erfährst du, in welchen Situationen du lieber nicht investieren solltest.

Sparen

Sparen einfach automatisieren

Hier erfährst du, wie du das Sparen einfach und ohne Verzicht automatisieren kannst.

Sorgenfrei leben mit einer Eisernen Reserve

Die Eiserne Reserve lässt dich besser schlafen und ohne sie sollte man erst gar nicht übers Investieren nachdenken. Hier erfährst du, wie und in welcher Höhe du sie am Besten einrichtest.

Die besten Online-Sparbücher in Österreich

Für den erfolgreichen Vermögensaufbau brauchst du zumindest ein externes Online Sparbuch. Damit kannst du dann systematisch und automatisch sparen. Hier findest du die Besten.

Bausparen | Unvorteilhafte Geldanlage

Bausparen ist in Österreich sehr beliebt. Leider zu unrecht, denn der Bausparer ist keine gute Geldanlage. Er deckt nicht einmal die Inflation ab. 

Investieren | Allgemeines

Die drei wichtigsten Tipps für die Geldanlage in Österreich

Es gibt nur ein paar wenige Dinge, die du bei der Geldanlage verstehen musst. Danach ist alles einfach.

Investitionsuniversum Privatanleger

Das Investitionsuniversum für Privatanleger ist sehr groß und vielfältig. Hier erfährst du, welche die 13 wichtigsten Geldanlage-Möglichkeiten sind.

Börsennotierte Investitionsmöglichkeiten

Börse

Börsen das Tor zur besten Geldanlage weltweit. Hier fasse ich die 5 wichtigsten Dinge über die Börse zusammenfassen.

Wertpapierdepot

Jede Österreicherin und jeder Österreicher sollte ein eigenes Wertpapierdepot haben. Denn es ist der Schlüssel zur weltweit besten Geldanlage und Altersvorsorge.

Aktien

Aktien sind seit jeher ein zentraler Teil für die Geldanlage und Altersvorsorge. In diesem Artikel erfährst du, ob du aus meiner Sicht direkt in Aktien investieren solltest.

Anleihen

Anleihen gibt es im Wesentlichen in zwei Kategorien. Staatsanleihen für sichere Geldanlage und Unternehmensanleihen als Alternative zu Aktien. Die Frage ist, ob man als Privatanleger die einen oder die anderen benötigt?

Investmentfonds

Investmentsfonds waren ursprünglich eine großartige Erfindung. Viele Anleger konnten das Kapital bündeln, einem professionellen Fondsmanager übergeben und an dessen Investmentstrategie profitieren. Meist werden von Banken und Versicherungen Aktienfonds und/oder Mischfonds verkauft. Beides braucht man heutzutage nicht mehr. Warum? Weil ETFs viel günstiger sind und langfristig bessere Renditen versprechen.

Weitere Investitionsmöglichkeiten

Gold
Immobilien
Weitere Alternative Investments
Kapital-Lebensversicherungen

Kapital-Lebensversicherungen sind nach wie vor ein sehr beliebtes Produkt für die Altersvorsorge. Warum diese selten geeignet sind, erfährst du in den Blogartikeln und in den Videos.

Pension/Ruhestand

Pensionsmodelle mit ETF

Tipps und Ratschläge

Bankberatung, Provisionen und Gebühren | Interessenkonflikte sind allgegenwärtig

Bankberatung ist eigentlich Bankvertrieb. Den das oberste Ziel ist es, dir Produkte zu verkaufen, damit die Bank oder der Berater ordentlich Provisionen erhält. Der Interessenkonflikt ist vorprogrammiert und kostet den Kunden viel Geld.

Immobilienfinanzierung

Tipps für Darlehensaufnahme
Umschuldung

Der Pfad zur finanziellen Sicherheit für Privatanleger